Die Pflanzenfamilie der Doldenblütler - Seminar

Doldenblütler Seminar in Lech am Arlberg  Kräuterwerkstatt Lech

Es gibt wenige Experten für Doldenblültler - wir haben 2 Experten für Sie nach Lech geholt!

Doldenblütler

botanisch, heilkundlich, kulinarisch


12. August 2023

Die Pflanzenfamilie der Doldenblüter

 

gilt als besonders schwierig und beinhaltet viele Arten, die heute völlig unbekannt, aber volksmedizinisch und kulinarisch oft sehr interessant sind.
Der ganztägige Workshop bietet einen grundlegenden Überblick über zahlreiche wichtige Vertreter, die wir gemeinsam in Theorie und Praxis erarbeiten. Wir gehen auch auf die heilkundlich oft vergessenen, kulinarisch meist unbekannten Nutzungsmöglichkeiten bestimmter Arten ein. Zum Abschluss gibt es ein feines Doldenblütler-Menü!


Inhalte des Seminars:

-    Zu Beginn botanische Einführung in die Pflanzenfamilie der Doldenblütler
-    Anschließend üben wir das Erkennen und Bestimmen ausgewählter Doldenblütler mit Bestimmungsschlüsseln und Tabellen. Auf diese Art lernen wir, viele Arten anhand wichtiger Merkmale wie Laubblätter, Blüten und Stängel zu bestimmen.
-    Bei einer Exkursion ins Freiland entdecken und bestimmen wir heimische Doldenblütler in der Natur.
-    Am Nachmittag begeben wir uns auf einen Streifzug durch die kulinarischen und volksmedizinischen Verwendungsmöglichkeiten verschiedener Vertreter der Doldenblütler. Aufgrund der reichlich enthaltenen ätherischen Öle und weiterer Inhaltsstoffe sind einige Arten beispielsweise besondere Geschmackserlebnisse!
-    Gemeinsam bereiten wir köstliche Gerichte mit Doldenblütlern zu, die wir zum Abschluss gemeinsam genießen!


Alle TeilnehmerInnen können durch diesen Workshop ihre Artenkenntnis um ein Vielfaches erweitern und lernen wichtige, vergessene Heilpflanzen kennen.

 

----------------------------------------------------------------------------
zu Ronald und Christina:
Mag. Ronald Kirnbauer (Biologe) und Mag. Christina Bachl-Hofmann (Kräuterpädagogin) beschäftigen sich in ihrem Projekt „Abenteuer am Wegesrand“ seit Jahren mit kulinarischer und volksmedizinischer Selbstversorgung aus der Natur. Sie halten viele Workshops, Webinare und Wanderungen ab und verbinden Wildpflanzenkunde mit Kulinarik, historischem und aktuellem Pflanzenwissen und Naturerleben.

*STORNOGEBÜHREN - Sollte es mal nicht klappen

Im Falle einer Abmeldung bis einen Monat vor Beginn verrechnen wir € 10,-- Bearbeitungsgebühr. Bei Abmeldungen ohne Nachbesetzung des reservierten Kursplatzes bis zwei Wochen vor Beginn sind 50 % des Kurspreises, danach 100 % des Kurspreises zu bezahlen.

Bitte um Überweisung des Kursbeitrages 10 Tage vor Kursbeginn.

 

Ort:       Kräuterwerkstatt Lech

Dauer:   Samstag 12. August 2023 von 10 bis 18 Uhr

Kosten:  €  150,00 (inkl. Skriptum, Bestimmungsschlüssel, Exkursion, Rezepten und 3-gängigem Doldenblütler-Menü)
           

weitere Details auf Anfrage bzw. nach der Anmeldung

 

Anmeldung>> hier

----------------------------------------------------------------------------

 

 Veranstaltung teilen